Rundfunkgebuehrenzahler.de im neuen Gewand

Wie ich bereits auf der alten Seite angekündigt habe, musste ich auf ein anderes CMS-System wechseln um der wachsenden Spamflut herr zu werden. Die alte Seite wurde regelrecht verseucht.

Leider müssen sich alle Mitglieder neu registrieren. Im linken Menü unter „Mitglieder“ kommt Ihr unter „registrieren“ zum entsprechenden Formular. Nach der Anmeldung wird Euch das Passwort via eMail zugeschickt. Achtet daher darauf, dass Ihr Eure Mailadresse richtig schreibt!

Danach bleibt im Grunde alles beim Alten. Sämtliche Artikel befinden sich in entsprechenden Rubriken. Zu den Artikeln können Kommentare geschrieben werden. Normale Mitglieder werden aber keine Beiträge mehr schreiben können. Diese Möglichkeit habe nur ich als Seitenbetreiber. Falls Interesse besteht, kann ich aber Mitglieder zu Autoren ernennen, die sich dadurch im redaktionellen Bereich betätigen können.

Das Forum ist frei für alle Mitglieder zugänglich. Unangemeldete Gäste können lediglich im Forum lesen. Posten können nur registrierte Mitglieder.

Die alte Seite bleibt parallel noch eine Weile bestehen. Die wichtigsten und noch aktuellen Beiträge werden auf die neue Seite zug um zug übertragen.

Eine Antwort auf „Rundfunkgebuehrenzahler.de im neuen Gewand“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.